Typ BG

Selbstansaugende Kreiselpumpen

 

Beschreibung

Selbstansaugende KreiselpumpenSelbstansaugende horizontale Kreiselpumpen mit eingebautem Ejektor zur Förderung von reinen oder leicht verunreinigten Medien bei Ansaughöhen bis 8 m. Trinkwassergeeignet.

 

Anwendungsgebiete

  • Wasserförderung für Haustechnik
  • Kleine Bewässerungsanlagen
  • Waschanlagen
  • Umfüllen von Tanks etc.

 

Technische Daten

  • Förderleistung bis zu 74 l/min (4,2 m³/h)
  • Förderhöhe bis zu 53 m
  • Max. Betriebsdruck 8 bar
  • Temperatur des Fördermediums von -10°C bis 40°C
  • Geschlossener Motor mit Fremdbelüftung und Rippengehäuse aus Aluminiumlegierung
  • Versionen:
    Wechselstromausführung: 220-240 V, 50 Hz, Kondensator permanent eingeschaltet und Überlastungsschutz mit eingebauter automatischer Rückstellung
    Drehstromausführung: 220-240/380-415 V, 50 Hz, der Überlastungsschutz muß bauseitig gestellt werden
  • Leistung bis zu 1,1 kW
  • Isolierungsklasse F
  • Schutzart IP 55

 

Werkstoff

  • Pumpenkörper, Dichtungsscheibe, Laufrad: Edelstahl (AlSI 304)
  • Diffusor, Ejektor: Thermoplastisches Material, geeignet für Trinkwasser
  • Füll- und Auslaßstutzen: Vernickelter Messing
  • Wellenvorsprung: Edelstahl (AlSI 316)
  • Gleitringdichtung: Kohle/Keramik
  • O-Ring: NBR

 

Datenblatt

HIERNER-GMBH_gartenpumpe-bg.pdf [0,14 MB]

 

 

 

 


  Seite zuletzt geändert am: 24.08.2013, 11:01 von Thomas Hierner