Typ Sanistar

Einsatz

SanistarUnterhalb der Rückstauebene liegende Räume, in denen Abwasser anfällt, z.B. aus Toiletten, Waschbecken, Duschen, sind nach DIN 12056 über eine automatische Hebeanlage zu entsorgen. Selbst wenn natürliches Gefälle zum Kanal besteht, ist bei einer Überflutung der Kanalisation dort kein Abfluss mehr möglich und das Abwasser staut sich in den Räumen zurück. Sanistar Hebeanlagen sind die ideale Lösung bei Neubau oder Altbausanierung. Zur Entsorgung zum Beispiel von: Einfamilienhäusern, Souterrainwohnungen, Sanitäreinrichtungen in privaten, Kellerräumen, Toilettenanlagen in Gaststätten, Hotels, Kinos, Theatern, Kaufhäusern, Schulen und Krankenhäusern.
Schockprüfung: Alle Anlagen sind serienmäßig schockgeprüft nach Regelklasse RK 0,63/6,3 Sicherheitsgrad A, und deshalb auch einsetzbar in: Öffentlichen und privaten Schutzräumen, Militärischen Schutzeinrichtungen.
Fördermedium: Klar- und Schmutzwasser, mit Fest- und Faserstoffen belastetes Abwasser und Fäkalien.
Max. Temperatur des Fördermediums:35° C, kurzzeitig bis 60° C.
Betriebsart: Aussetzbetrieb.

Bauart

Überflutungssichere Einzel- oder Doppelhebeanlagen bestehend aus:

  • Sammelbehälter: Unverrottbarer, gas- und geruchsdichter Kunststoff-Behälter.
  • Zuläufe: DN 100 horizontal, 180 mm Höhe, DN 100 horizontal, 250 mm Höhe, DN 100 vertikal, DN 150 horizontal und vertikal, DN 40 vertikal.
  • Druckanschluss: Flansch DN 80. Elastisches Übergangsstück DN 80/DN 100. Im Druckanschluss integrierte weichdichtende Kugel-Rückschlagklappe.
  • Entlüftungsstutzen: DN 70 vertikal.
  • Anschluss für Handmembranpumpe: R 1“ IG.
  • Reinigungsöffnung mit Schraubdeckel.
  • Pumpe: Im Sammelbehälter integrierte Pumpenkammer. Verstopfungsfreies Laufrad mit 45 mm freiem Durchgang.
  • Motor: Voll überflutbarer, druckwasserdichter E-Motor, Einphasen- oder Dreiphasen-Ausführung. Thermofühler zur Temperaturüberwachung in der Wicklung. Isolationsklasse F, Schutzart IP 68. Chromstahl-Motorwelle, dauergeschmierte Wälzlager.
  • Dichtung: 3-fache Radialdichtung in separater Ölsperrkammer, Ölkontrolle von außen möglich.
  • Explosionsschutz: Auch explosionsgeschützt nach II 2 G EEx d [ib] IIBT4 lieferbar.

Die Typen Sanistar 210 bis 230 sind auch lieferbar mit einer Pumpe zur späteren Nachrüstung der zweiten Pumpe.

Steuerung

Pneumatische Niveausteuerung mit Staudruckschaltung. Elektronisch geregelter Nachlauf der Pumpen verhindert Schlammablagerung und Verstopfen. Elektronisches Schaltgerät zur Steuerung und Überwachung aller wichtigen Betriebsfunktionen mit Meldung aller eventuell auftretenden Störungen. Motorschutz mit Temperaturüberwachung der Wicklung. Optische Störanzeige. Alarmsignal durch eingebauten Summer. Potentialfreie Sammelstörmeldung. Drehrichtungs-Kontrollanzeige. Anschlussmöglichkeit für ServCom Diagnosegerät (s. Zubehör) zur: Abfrage von Betriebsstunden, Schaltspielen, Wartungsintervall, unnormalen Betriebsbedingungen, Veränderungen der Schaltniveaus. Einfaches Nachrüsten auf netzunabhängigen Alarm durch Einsetzen von 9 V Akku (s. Zubehör). Zusätzlich bei Doppelanlage: Pumpenwechsel nach jedem Schaltspiel. Zuschaltung der zweiten Pumpe bei Spitzenlast. Bei Ausfall einer Pumpe automatisches Umschalten auf Reservepumpe.

Typ: Sanistar 110 W
Anzahl Pumpen: 1
Motorleistung: 1,7/1,3 kW
Spannung: 230 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 7,1 A
Gewicht: 42 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 70 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 30 Liter
Artikel-Nr.: 9805400  Code 219600

 

Typ: Sanistar 110 D
Anzahl Pumpen: 1
Motorleistung: 1,5/1,1 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 3,1 A
Gewicht: 42 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 70 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 30 Liter
Artikel-Nr.:8905402  Code 219600

 

Typ: Sanistar 120 W
Anzahl Pumpen: 1
Motorleistung: 2,3/1,7 kW
Spannung: 230 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 10,7 A
Gewicht: 51 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 70 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 30 Liter
Artikel-Nr.: 9805410  Code 247200

 

Typ: Sanistar 120 D
Anzahl Pumpen: 1
Motorleistung: 2,3/1,7 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 4,4 A
Gewicht: 51 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 70 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 30 Liter
Artikel-Nr.: 9805412  Code 239800

 

Typ: Sanistar 130 D
Anzahl Pumpen: 1
Motorleistung: 3,0/2,1 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 2900 U/Min.
Nennstrom: 5,1 A
Gewicht: 51 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 70 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 30 Liter
Artikel-Nr.: 9805414  Code 261600

 

Typ: Sanistar 210 W
Anzahl Pumpen: 2
Motorleistung: 1,7/1,3 kW
Spannung: 230 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 7,1 A
Gewicht: 79 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 95 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 45 Liter
Artikel-Nr.: 9805450  Code 419200

 

Typ: Sanistar 210 D
Anzahl Pumpen: 2
Motorleistung: 1,5/1,1 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 3,1 A
Gewicht: 79 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 95 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 45 Liter
Artikel-Nr.: 9805452  Code 407800

 

Typ: Sanistar 220 W
Anzahl Pumpen: 2
Motorleistung: 2,3/1,7 kW
Spannung: 230 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 10,7 A
Gewicht: 88 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 95 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 45 Liter
Artikel-Nr.: 9805470  Code 459900

 

Typ: Sanistar 220 D
Anzahl Pumpen: 2
Motorleistung: 2,3/1,7 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 1450 U/Min.
Nennstrom: 4,4 A
Gewicht: 88 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 95 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 45 Liter
Artikel-Nr.: 9805472  Code 438800

 

Typ: Sanistar 230 D
Anzahl Pumpen: 2
Motorleistung: 3,0/2,1 kW
Spannung: 400 V
Drehzahl: 2900 U/Min.
Nennstrom: 5,1 A
Gewicht: 88 kg
Sammelbehälter Gesamtvolumen: 95 Liter
Sammelbehälter Schaltvolumen: 45 Liter
Artikel-Nr.: 98005474 Code 463800

 

Leistungskurve

Sanistar

 

 


  Seite zuletzt geändert am: 07.02.2010, 16:49 von Volkhart Hierner