Typ HIPUjet

 

HIPUjet steel edition

  

Eigenschaften
Die Gartenpumpe "HIPUjet" der Serie ST ist eine selbstansaugende Injektor-Kreiselpumpen für universelle Einsatzbereiche. Sie werden steckerfertig mit 10 m UV-beständigem Gummikabel geliefert.
Bedingt durch die vollständig wasserdichte Kapselung der Schaltautomatik und des Motors kann die Pumpe auch in Arbeitsbereichen mit hoher Belastung des Materials eingesetzt werden, bei denen Standardpumpen sehr schnell ausfallen.

Die selbstansaugende Gartenpumpe kann zur Bewässerung, Umfüllung oder Druckerhöhung trocken aufgestellt, aber auch als Tauchmotorpumpe, vollständig unter Wasser wie Regenwasser, Grundwasser, Tagwasser, Flüsse, Bäche, Seen, aufbereitetes Schmutzwasser (Grauwasser), Nutz- und Trinkwasser eingesetzt werden.

Als einfache Regentankpumpe oder Regenfasspumpe kann die HIPUjet auch unter Wasser, als Unterwasserpumpe zur Bewässerung in der Gärtnerei, im Gewächshaus und der Land- und Forstwirtschaft eingesetzt werden.

Überall dort, wo Feuchtigkeit, Schwitzwasser, Regen, tropische Einflüsse, salzhaltige Luft usw. die Lebensdauer von Hauswasserpumpen herkömmlicher Art verkürzen, ist der ideale Einsatzbereich der fast unverwüstlichen "HIPUjet" ST-Pumpe. Selbst im Erdboden eingegraben verrichtet sie vollautomatisch und fleißig ihren Dienst.

Einsatzgebiete
Brunnen, Zisterne, Schacht, Regenwasserbehälter, Regentonne, Nutzwasserbehälter, Wasserfass, See, Fluss, Bach, Teich, Fischteich, Zierteich, Springbrunnen, Wasserspiel, Garten, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischzucht, Gärtnerei, Schrebergarten, Wochenendhaus, Gewächshaus, Waschmaschinen, Toilette, Beregnungsanlage, Gartenwasser, Tropfberegnung, Regenwassernutzung, Gartendusche, Schwimmbad, automatische Beregnung ...

Ausführung
Die selbstansaugende Jet-Pumpe mit integrierter Start- und Stoppautomatik sowie Trockenlaufschutzautomatik (Schaltet selbstständig ab, wenn kein Wasser mehr gepumpt werden kann; Überhitzungsschutz) ist für Trockenaufstellung und Unterwasserbetrieb konzipiert. Alle verwendeten Materialien entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Diese Gartenpumpe ist absolut dauerbetriebsfest !

Der Spaltrohrmotor ist vollständig gekapselt, wird durch das zu fördernde Medium gekühlt und ist absolut wasserdicht. Die Pumpe kann völlig ungeschützt dem Wetter ausgesetzt im Garten aufgestellt oder sogar in einem feuchten Schacht ohne Belüftung montiert werden. Als vollwertige Unterwasserpumpe kann das Gerät weiterhin zur Förderung aus Zisternen, Wassertonnen, Regenwasserbehältern, Flüssen oder Seen eingesetzt werden.

Durch die integrierte Schaltautomatik, (bei anderen Gartenpumpen als zusätzliches Bauteil notwendig) steht ein sehr kompaktes vollautomatisches Hauswasserwerk, welches universell und transportabel einsetzbar ist, zur Verfügung. Ein zusätzlicher Trockenlaufschutz ist nicht notwendig, da auch dieser bereits in der Universalpumpe integriert ist.

HIPUjet steel edition

 

HIPUjet

 

HIPUjet

 

 HIPUjet

 

 HIPUjet

 

HIPUjet

 

HIPUjet

Die HIPUjet - Hauswasserwerke der Serie SP stehen zur Zeit in drei verschiedenen Baugrößen ab Lager zur Verfügung:

HIPUjet steel edition Typ 1

  • Typ SP 80
  • Leistung 0,60 kW
  • Spannung 230 V 50Hz
  • Strom 4,50 A
  • H max 40 m
  • Q max 3,0 m²/h
  • Artikel-Nr. HPM-SP80

HIPUjet steel edition Typ 2

  • Typ SP 100
  • Leistung 0,75 kW
  • Spannung 230 V 50Hz
  • Strom 5,30 A
  • H max 47 m
  • Q max 3,6 m²/h
  • Artikel-Nr. HPM-SP100

HIPUjet steel edition Typ 3

  • Typ SP 120
  • Leistung 0,90 kW
  • Spannung 230 V 50Hz
  • Strom 5,90 A
  • H max 51m
  • Q max 3,8 m²/h
  • Artikel-Nr. HPM-SP120

Lieferumfang

  • Anschlussfertig mit 10 m Kabel (H07RN-F) und Schukostecker

Einsatzbedingungen

  • Mediumtemperatur +2°C bis +37°C
  • Umgebungstemperatur +1°C bis max. +45°C
  • Höchstzulässiger Pumpendruck 10 bar
  • Max. Saughöhe 7 m
  • Max. Eintauchtiefe 5 m
  • Dauerbetriebsfest

Motor

  • 2-poliger Industriemotor
  • 230 V, 50 Hz
  • Schutzart IP 68, Isolationsklasse F
  • 2800 U/Min.

Werkstoffe

  • Pumpengehäuse aus Edelstahl AISI 304
  • Motorgehäuse aus Edelstahl AISI 304
  • Abschlußdeckel aus Edelstahl AISI 304
  • Laufrad aus Technopolymer
  • Injektor aus Technopolymer
  • Gehäusedichtung aus BUNA
  • O-Ringe aus BUNA
  • Motorwelle aus Edelstahl AISI 416

 Leistungskurve

Leistungskurve

Produktbild

HIPUjet steel edition

 

 


  Seite zuletzt geändert am: 07.01.2010, 10:21 von Administrator